Anime oder Animes – Was ist richtig?

Es gibt so viele Fragen in der Welt der Anime, die kaum einer beantworten kann. Eine davon ist, was nun eigentlich der richtige Plural von Anime ist. Lautet er Anime oder Animes? Wenn ihr euch schon einmal diese Frage gestellt habt, seid ihr hier genau richtig!

Ihr kennt das vielleicht, wenn alle eure Freunde als Plural von Anime auch Anime benutzten, ihr euch aber nicht sicher seid, ob sie damit jetzt wirklich recht haben. Wie also geht man an diese Frage ran? Es gibt eine ganz einfache Lösung. Warum nicht einfach Duden Online fragen?

Wenn man dort nach dem Wort Anime sucht, findet man eine Tabelle, welche das Wort im Nominativ, Genitiv, Dativ und Akkusativ anzeigt. Zu jeder Form ist zudem der jeweilige Singular und Plural aufgelistet. Eindeutig erkennbar ist in diesem Fall, dass der Plural von Anime in jeder Form Animes ist. Jedoch ist es hier noch nicht damit getan. Warum sagen dann so viele trotzdem Anime?

Die Antwort ist einfacher als man denkt. Viele Fans von Anime und Manga benutzten Anime als Plural von Anime, da sie sich an der japanische Sprache ein Beispiel nehmen. Im japanischen gibt es nur den Anime nicht die Animes. Es gibt nur den Manga nicht die Mangas. Es gibt nur die Ente nicht die Enten. Anders gesagt, gibt es im japanischen nicht so etwas wie den Plural. In Japan wird aus dem Kontext klar, ob es sich um Einzahl oder Mehrzahl handelt.

Somit kommen wir zu dem Schluss, das es eigentlich euch überlassen bleibt ob ihr zum Plural von Anime, Anime oder Animes sagt. Wir würden euch aber raten in öffentlichen Dokumenten oder z.B. schriftlichen Arbeiten „Animes“ zu verwendet, da dies nun einmal der  offizielle deutsche Plural ist.

 

Wollt ihr mehr über unseren Autor Ronime erfahren, dann folgt ihm auf Twitter!
_______________

Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
750
wpDiscuz