Madoka Magica Side Story: Magia Record als Anime angekündigt

Puella Magi Madoka (?) ist ein süßer und beliebter Anime aus Japan, in dem es durchaus auch ernst zugehen kann. Mit verschiedenen Freundinnen erlebt so die Hauptprotagonistin Madoka Kaname diverse Abenteuer. Hierzulande wurde bereits die Komplett-Box Universum Film 2016 veröffentlicht. Auch zahlreiche Merchandise runden das Gesamterlebnis ab.

Kein Wunder also, wenn das Smartphone-Rollenspiel (Exklusiv für japanische Spieler) „Madoka Magica Side Story: Magia Record“ bei den Fans so gut ankommt. Nun wurde angekündigt, dass für das Rollenspiel und die Nebenstory im Madoka Magica-Spiel ein eigener Anime gemacht wird.

Madoca Magica MagiReco Anime

Dieser neue Anime wurde für 2019 angekündigt. Auch hier wird Aoki Ume, der in den bisherigen Madoka Magica involviert war, wieder dabei sein. Die Ankündigung fand an der 1. Jubiläumsveranstaltung beim sogenannten „Magica Day 2018“ am 1. September statt. Dazu wurde ein Visual (Poster) veröffentlicht.

@akiba-souken.com

Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
750