Cytus – Rythmus-Game

Cytus! – Die Rythmus-App

Osu ist für viele sicher nicht unbekannt. Cytus vielleicht dann eher. Doch tatsächlich ist dieses Musik-Spiel etwas ganz besonderes.

Cytus ist ein Rythmus-Spiel, in dem es darum geht, die aufpoppenden Buttons im richtigen Moment zu tippen. Dabei gibt es von dieser Art verschiedene Buttons. Mal musst du auf die Buttons tippen und halten, mal aber diese auch in eine bestimmte Richtung „führen“.

Allerdings müssen diese nicht nur getippt werden, sobald diese aufpoppen. Eine Hilfslinie (oder Rythmus-Linie?) fliegt über das Geschehen hoch und runter. Hier müssen die Buttons genau dann angetippt werden, sobald die Linie über diesem Button steht. Das auch noch in der richtigen Reihenfolge. Da kann es durchaus mal passieren, dass man den Faden komplett verliert.

Nichtsdestotrotz findet man sich in dem Spiel relativ schnell ein. Das meistern wiederum kann aber etwas dauern.

Das Spiel steht kostenlos zur Verfügung, allerdings müssen „Free-User“ mit einigen Beschränkungen leben: Vor jedem Song gibt es eine Wartezeit von 30 Sekunden. Um diese zu überspringen, muss die Vollversion für umgerechnet 2 Euro gekauft werden.

Große Auswahl an Liedern

In Cytus gibt es insgesamt 13 Kapitel, wobei jedes Kapitel nochmal im Schnitt ca. 9 bis 10 Lieder beinhaltet. Zusätzlich besitzen die einzelnen Songs verschiedene Schwierigkeitsgrade. Der Wiederspiel-wert ist also extrem hoch, mal abgesehen davon dass man viele Songs meistern möchte.

Es ist ein sehr schönes Spiel mit vielen J-Pop Songs, wobei es auch viele Lieder ohne Gesang gibt. Die Länge ist ebenso ganz unterschiedlich und liegt zwischen 2 und 4 Minuten.

Je nach Kapitel, unterscheiden sich auch die Songs leicht von ihrem Stil und Schwierigkeitsgrad.

Definitiv einer der besten Rythmus-Spiele, besonders wenn es um J-Pop geht. Doch es lohnt sich. Ob man nun im Wartezimmer steht, oder einem gerade langweilig ist und die Kopfhörer dabei hat. Die Songs sind klasse und stimmig!

Kleines Beispiel gefällig? Kein Problem! Überzeugt euch selbst:

Noch mehr Songs zum Kauf

Neben der Vielzahl an Liedern, die auch für Free-User zur Verfügung stehen, gibt es die App umgerechnet für zwei Euro zu kaufen, neben der Möglichkeit somit die Werbung bzw. Wartezeit auszuschalten, gibt es dann noch mehr Kapitel freizuschalten.

Als Free-User hat man in dem Sinne keinen Nachteil, denn allein was das „Grundspiel“ an Liedern liefert ist schon beachtlich. Wer weitere Lieder freischalten möchte, der muss umgerechnet ca. 50 Cent pro Lied hinblättern. Die gibt es natürlich wie schon erwähnt „Kapitelweise“ (Paketweise).

Nichtsdestotrotz ist es ein klasse Spiel und das ganze kommt auch dem Entwickler (und der Lizenzkosten) zugute.

Wir sprechen eine klare Empfehlung für das Spiel aus!

Genre: Musik
Sprache: Englisch
App und Urheber: Rayark International Limited
Website: https://www.rayark.com/g/cytus/
Downloadlink (Google-Playstore): Für Android herunterladen
Downloadlink (iTunes): Für Apple herunterladen


Technische Information (Android)
Erforderliche Android-Version: 2.3 oder höher
Berechtigungen:
# In-App-Käufe
# Telefon
# Fotos/Medien/Dateien
# Speicher
# WLAN-Verbindungsinformationen
# Geräte-ID & Anrufinformationen
# Sonstiges […]

Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.