Girls und Panzer OVA: Anzio Battle

Girls und Panzer OVA: This is the Real Anzio Battle!

Am 20.02.2017 erscheint die Girls und Panzer OVA: This is the Real Anzio Battle in doppelter Episodenlänge. Dieses OVA setzt in dem Punkt an, welcher nicht gezeigt wurde: Der dritte Kampf im Turnier um die Meisterschaft von Sensha-Do. Der Kampf gegen das Team von Anzio!

Original-Titel: ガールズ&パンツァー これが本当のアンツィオ戦です!
Typ: OVA
Episoden/Folgen: 1
Studio: Actas
Regie: Tsutomu Mizushima
Publisher in Deutschland: KSM Anime
Veröffentlichung: 20.02.2017

Die OVA von Girls und Panzer: This is the Real Anzio Battle kann man ebenso als Episode 7.5 in doppelter Episodenlänge bezeichnen. Nach dem Kampf gegen die Saunders Highschool und ihre US-Amerikanischen Panzer, müssen sich die Mädchen auf einen ganz besonderen Gegner gefasst machen. Es handelt sich um die Anzio Mädchenschule, die besondere Tricks auf Lager haben.

Aber das gilt nicht nur für den Kampf. Ihr Geschmack für gutes Essen wie Pasta oder ihre hervorragenden Kochkünste für die Italienisches Küche sind ebenso bestens erprobt wie ihre Kampferfahrung.

Somit hat die Oarai Mädchenschule einen sehr interessanten aber auch starken Gegner am Start. Noch dazu kündigen sie eine Geheimwaffe an, welche die Oarai Mädchenschule das Schaudern lehren sollen!

Für Anzio!

Nach den Kampf gegen die Saunders High School, in der die Oarai-Mädchenschule nur knapp gewinnen konnten, stehen sie nun vor einem Gegner der etwas anderen Art. Die Anzio-Mädchenschule. Doch über sie ist wenig bekannt. Besonders kritisch ist, dass sie sich einen neuen Panzer gekauft haben und keiner weiß, um was für einen Panzer es sich hierbei handelt. Noch dazu sind die Mädchen der Anzio-Schule besonders perfide, wenn es um ausgeklügelten Taktiken und Tricks geht.

So begibt sich Yukari Akiyama mal wieder auf Spionagezug, um mehr über diesen unbekannten Panzer in Erfahrung zu bringen. Was sie dort erfährt, ist nicht nur die brisante Information über ihren geheimen Panzer, sondern auch die völlige Offenheit und Fröhlichkeit der Mädchen, sowie ihre Kochkünste und die Zubereitung von leckeren Pasta!

Doch auch wenn sie zunächst nicht wie Angst-einflößende Gegner aussehen – ihre Tricks und Taktiken kommen erst im wahren Kampf zur Geltung.

Pasta e Pizza – un Classico

Insgesamt ein sehr unterhaltsames OVA und ein Kampf der etwas andere Art. Der Animationsstil ist natürlich genauso wie der Witz und Charme der Hauptserie gleich geblieben, mit einem Touch von Stereotypischen Momenten. Die Macher machen vor nichts halt, wenn es um Klischees geht – setzen es aber dennoch tadellos um. Die Kämpfe sind jedoch ziemlich gut anzusehen und machen so einiges her. Auch die Panzer sind wie immer gut animiert. Dennoch setzt die OVA noch einiges drauf hinsichtlich der Animation. Das ganze kann sich also somit absolut sehen lassen.

Besonders die hier ausgewählte Themen-Melodie für die Anzio-Truppe, die offensichtlich an das Italienische Original-Lied “Funiculu Funicula” erinnert, setzt dem ganze noch eins oben drauf. Girls und Panzer OVA: This is the Real Anzio Battle! erscheint am 20.02.2017 auf Bluray und DVD.

Girls und Panzer Anzio Battle OVA
Kommandantin Anchovis “Duce” und ihre Battalion gegen die Mädchenschule der Oarai.

 

Cover von This is the real anzio battle
Bluray Cover zur Girls und Panzer OVA: This is the Real Anzio Battle
Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
750
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Recent comment authors
neuste älteste beste Bewertung
trackback

[…] also zu einer der erfolgreichsten Anime-Produktionen. Hierzulande erschien die erste Staffel, sowie zwei OVAs und auch der Film von KSM Anime. Seit Dezember 2017 erscheint das 6-Teilige Girls und Panzer […]