Twitch: Mit verbundenen Augen Zelda durchgespielt!

Wieviele Stunden haben wir schon mit alten Klassikern verbracht und wie oft haben wir diese auch schon durchgespielt? Sei es die ganzen Mario-Klassiker, Donkey Kong oder Star Fox. Besonders aber auch die alten Zelda-Spiele werden uns ewig in Erinnerung bleiben.

Da scheint es nicht verwunderlich, dass solche “Speedruns” immer mehr zum Trend auf Plattformen wie etwa Twitch und Hitbox werden. Selbst ganze Turniere werden bereits abgehalten, in denen ein Ordentliches Preisgeld gewonnen werden kann.

Zelda mit verbundenen Augen auf Twitch durchgespielt!

Einer dieser Twitch-Streamer hat es jedoch auf ganz besondere Art und Weise veranstaltet. Speedruns? Kann doch jeder. Wieso eigentlich nicht auch blind? Genau das dachte sich der Twitch-User “Parisianplayer”. Er spielte “The Legend of Zelda: A Link to the Past” mit verbundenen Augen komplett durch innerhalb von 9 Stunden.

Unglaublich? Seht es selbst in seiner Twitch-Aufnahmen. Meist funktioniert vieles ziemlich reibungslos, da er sich besonders durch die Töne und Soundkulisse vorantasten kann. Er wusste ganz genau, worauf es ankommt, bei welchem Sound er wie reagieren musste. Selbst die Bosse waren trotz einiger Schwierigkeiten und Hürden für ihn kein Problem.

Das ist natürlich nicht alles. Immerhin reden wir von ganzen 9 Stunden. Innerhalb dieser 9 Stunden ist er also nicht einmal auf die Toilette gegangen. Wie lange er dafür wohl geübt hat?

Alternativ könnt ihr hier sein Video anschauen:

Live-Video von auf www.twitch.tv anzeigen


Via jin115.com

Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
750