Love Live! Sunshine!!-Aprilscherz in die Tat umgesetzt!

Der 1. April war erst gestern und einige Unternehmen, Sendungen und auch Websiten haben die Gelegenheit genutzt, sich irgendeinen Blödsinn zu überlegen um die Leser oder Zuschauer zu veräppeln. Es gab jedoch auch Webseiten oder Game-Entwickler, die sich sehr viel Mühe für den 1. April gemacht haben und es schon fast glaubwürdig erschien, wie etwa ein “Space Battleship-Modus” für World of Warships oder ein “Final Fantasy GO” für Final Fantasy 14-Online, um auch unterwegs Rohstoffe einzusammeln.

Bei einer Sendung wurde nun scherzhaft darüber erzählt, ein riesiges Chika Takami aus Love Live! Sunshine!! auf einem Strand aufzustellen. Dabei soll der aufgeblasene “Laying-Down”-Charakter die komplette Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Das Konzept also:

Überrascht war man also sehr, dass es doch nicht bei einem Aprilscherz belassen wurde. Denn eines morgens entdeckten die Einwohner etwas riesiges knallbuntes am Strand:

Chika ziehte schließlich noch mehr Aufmerksamkeit auf sich:

Aprilscherz Love Live Sunshine Japan 6

Von der Ferne betrachtet:

Aprilscherz Love Live Sunshine Japan 5

Bilder: Otakomu.jp

Gefällt dir der Beitrag? Erzähle es deinen Freunden und empfehle uns weiter!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
750